Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

02.07.2018 – 09:18

Polizei Wuppertal

POL-W: RS - Unfall während eines Autokorsos

Wuppertal (ots)

Nach dem Sieg der kroatischen Fußballelf im Achtelfinale der WM bildete sich gestern Abend ein Autokorso in der Remscheider Innenstadt. Auf der Bismarckstraße kam es dabei gegen 23.00 Uhr zu einem Unfall, bei dem ein 23-Jähriger schwer verletzt wurde. Er stieg auf der Beifahrerseite eines Opels aus, der auf dem linken Fahrstreifen (Richtung Burger Straße) anhielt. Als der Mann dann den rechten Fahrstreifen überqueren wollte, wurde er von dem KIA eines 23-Jährigen erfasst. Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen und musste von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Dort verblieb er stationär. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal