Polizei Wuppertal

POL-W: RS- Ladendieb droht mit Spritze

Wuppertal (ots) - Gestern (11.01.2018), gegen 15:45 Uhr, drohte ein Dieb einem Ladendetektiv im Allee-Center in Remscheid mit einer Spritze. Zuvor fiel dem Detektiv ein Mann auf, der aus dem Geschäft rannte, ohne die mitgeführte Ware zu bezahlen. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnten Polizeibeamte den Mann kurze Zeit später noch in der Nähe antreffen. Der polizeibekannte 35-jährige wurde vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die den Vorfall im Allee-Center beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Remscheid (Kriminalkommissariat 32) unter der Telefonnummer 0202 / 284 - 0 in Verbindung zu setzen. (sm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: