Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

10.01.2018 – 10:30

Polizei Wuppertal

POL-W: W - Raub auf Fußgänger in Wuppertal-Vohwinkel am helllichten Tag - Zeugen gesucht

Wuppertal (ots)

Gestern (09.01.2018), gegen 16:15 Uhr, kam es an der Gustavstraße in Wuppertal-Vohwinkel zu einem Raub. Drei unbekannte männliche Personen überraschten einen 51-jährigen Mann, als er gerade zu seinem PKW in Höhe der dortigen Kirche ging und zogen ihn in ein Gebüsch. Dort nahmen sie ihm Bargeld und Handy ab und entfernten sich in Richtung Kaiserstraße.

Die drei Täter sind ca. 25 Jahre alt, 175-180 cm groß, haben dunkle Haare und sind vermutlich südländischer Herkunft. Weitere Beschreibung: 1. Täter (Wortführer): Vollbart, dunkles Basecap, dunkle Jacke und Hose, Turnschuhe. 2. Täter: Dreitagebart, dunkles Basecap, dunkle Jacke und Hose, Turnschuhe. 3. Täter: gegelte Haare, dunkle Jacke, khakifarbene Hose.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202 / 284 - 0 entgegen. (sm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung