Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

03.01.2018 – 08:04

Polizei Wuppertal

POL-W: RS Fußgängerin von Auto erfasst - Fahrer flüchtig

Wuppertal (ots)

Am 02.01.2018 kam es auf der Ritterstraße in Remscheid Lüttringhausen gegen 18:10 Uhr zu einem Unfall mit bei dem sich eine Fußgängerin leicht verletzte. Die 45 jährige überquerte die Fahrbahn der Ritterstraße, als ein orangefarbener PKW, vermutlich ein Skoda, sie erfasste. Die Frau erlitt leichte Verletzungen am linken Arm und am linken Bein. Der glatzköpfige, etwa 55-60 Jahre alte Fahrer des PKW sprach die Angefahrene zwar an, entfernte sich aber schließlich, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise zum Unfall nimmt jede Polizeidienststelle oder
die Vermittlung der Polizei unter 0202-2840 entgegen. (kd)
 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung