Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

17.12.2017 – 12:03

Polizei Wuppertal

POL-W: W - Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Wuppertal

Wuppertal (ots)

Heute (17.12.2017), gegen 06:00 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Westring in Wuppertal vier Personen verletzt.

In Höhe der Einmündung Rottscheidter Straße geriet in einer Rechtskurve ein mit drei männlichen Personen (22-28 Jahre) besetzter Pkw Audi nach links in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem Pkw VW UP einer 49-Jährigen frontal zusammen. Infolge des starken Aufpralls wurden die Insassen beider Fahrzeuge verletzt und mit mehreren Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zwei Insassen des Pkw Audi und die Fahrerin des Pkw VW verbleiben schwer verletzt im Krankenhaus.

Da der Fahrer des Audi unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 30.000,-- Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme musste die Straße Westring teilweise gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal