Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

14.11.2017 – 08:50

Polizei Wuppertal

POL-W: W Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Wuppertal (ots)

Gestern Nachmittag (13.11.2017), gegen 16.00 Uhr, war ein 59-Jähriger in Wuppertal mit seinem BMW auf der Straße Christbusch unterwegs. An der Einmündung Am Unterbarmer Friedhof, Christbusch kollidierte er mit dem VW eines 29-Jährigen, der die Straße Am Unterbarmer Friedhof in Richtung Christbusch befuhr. Der BMW-Fahrer verletzte sich schwer, ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Den entstandenen Sachschaden schätzten die Beamten auf 10.000 Euro. (cw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung