Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizei Wuppertal

POL-W: W/SG-Einbruchmeldungen seit gestern

Wuppertal (ots) - Seit gestern (14.08.2017), nahm die Polizei in Wuppertal und in Solingen acht Einbrüche und Einbruchversuche auf. In Solingen brachen Unbekannte eine Wohnung an der Focher Straße am 14.08.2017, gegen 14.00 Uhr auf. Der oder die Täter entwendeten Schmuck. An der Eifelstraße drangen Diebe in eine Wohnung am 14.08.2017, zwischen 21.40 Uhr und 23.30 Uhr ein. Die Beute waren auch hier Schmuckgegenstände.

In Wuppertal wurde ein Fachmarkt für Elektroartikel an der Friedrich-Engels-Allee und an der Hoeftstraße eine Pizzeria aufgebrochen. An der Haspeler Straße gelangten Straftäter in eine Schule und am Döppersberg in ein Büro. Bei einer Firma an der Nevigeser Straße und einer Gaststätte an der Leimbacher Straße blieb es jeweils bei Einbruchversuchen.

Bei den Geschäftseinbrüchen erbeuteten die Straftäter ein Elektrofahrrad, Haushaltsgeräte sowie Computerteile.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-1801 zum Thema Einbruchschutz beraten. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: