Polizei Wuppertal

POL-W: W-Kette vom Hals gerissen - Raub in Wuppertal-Elberfeld

Wuppertal (ots) - Gestern (07.08.2017), gegen 13.45 Uhr, raubte an der Straße Mäuerchen in Wuppertal-Elberfeld ein Unbekannter einer 66-Jährigen die Halskette. Der Räuber näherte sich der Frau von hinten, riss ihr die Kette vom Hals und flüchtete über die Kasinostraße in Richtung Neumarktstraße. Er ist circa 17 Jahre alt und 178 cm groß. Er trug eine Jeans, ein Hemd und eine Kappe auf dem Kopf. Vermutlich hatte er kurze Haare. Die Geschädigte wurde nicht verletzt. Zeugen der Straftat werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: