PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

01.08.2017 – 12:42

Polizei Wuppertal

POL-W: W - Mann verletzt beim Ausparken Ehefrau

Wuppertal (ots)

Ein Mann hat heute (01.08.2017), gegen 10.20 Uhr, beim Ausparken an der Straße Hesselnberg in Wuppertal versehentlich seine Frau verletzt. Der 77-Jährige rutschte nach eigenen Angaben von der Bremse ab. Weil der Rückwärtsgang eingelegt war und seine Frau die Beifahrertür geöffnet hatte, wurde sie von der Tür getroffen. Die 77-Jährige stürzte zu Boden und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie zur stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt werden musste. Der DaimlerChrysler des Mannes prallte beim Rückwärtsfahren gegen einen geparkten Mitsubishi. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal