Polizei Wuppertal

POL-W: W - Kind auf Supermarktparkplatz angefahren

Wuppertal (ots) - Samstagnachmittag (15.07.2017), um 14.45 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Friedrich-Engels-Allee in Wuppertal zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind verletzt wurde. Ein 23-Jähriger fuhr mit seinem Kastenwagen aus einer Parklücke und touchierte dabei einen 5-jährigen Jungen. Dieser ging vor dem Vito entlang und bückte sich, als der Fahrer losfuhr. Das Kind erlitt leichte Verletzungen und kam zur Beobachtung in die Kinderklinik. (cw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: