Polizei Wuppertal

POL-W: RS - Alkoholisierter Radfahrer nach Sturz im Krankenhaus

Wuppertal (ots) - Ein 41-jähriger E-Bike-Fahrer war gestern Abend (03.07.2017), gegen 19.45 Uhr, auf einem asphaltierten Waldweg im Bereich Hohenhagen in Remscheid unterwegs. Als er, nach Angaben von Zeugen, mit hoher Geschwindigkeit den Weg hinabfuhr, verlor er plötzlich die Kontrolle über das Zweirad und stürzte zu Boden. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Ermittlungen ergaben, dass er alkoholisiert war. An dem Rad entstand geringfügiger Sachschaden. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: