Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

28.04.2017 – 09:09

Polizei Wuppertal

POL-W: W/SG - Einbrüche in Wuppertal und Solingen

Wuppertal (ots)

Wuppertal: Zu einem Einbruch in eine Firma an der Friedrich-Engels-Allee kam es in der Zeit vom 26.04.2017, 18.20 Uhr, bis 27.04.2017, 09.00 Uhr. Die Täter klauten aus dem Lagerhaus Textilien. Am 26.04.2017, gegen 21.00 Uhr, gelangten Einbrecher an der Straße Aue in eine Bäckerei. Sie entwendeten zwei Monitore, eine Waage und diverses Computerzubehör. Auf einer Überwachungskamera konnte ein Mann aufgezeichnet werden. Er war ca. 180 cm groß, Anfang zwanzig, hat rotes, kurzes, gelocktes Haar. Bekleidet war der Mann mit einem grauen, hüftlangen Mantel, einer dunklen Jeans und weißen Sportschuhen. Solingen: Am Johänntgesbrucher Weg kam es in der Zeit vom 20.04.2017, 10.00 Uhr, bis zum 27.04.2017, 10.45 Uhr, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter hebelten ein Küchenfenster auf und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Was gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden. Gestern Nachmittag, gegen 17.30 Uhr, wurde die rückwärtige Tür zu einem Einfamilienhaus an der Cronenberger Straße aufgetreten. Gestohlen wurde nichts. Eine Zeugin sah in der Nähe einen Mann, der als Beifahrer in einen hellgrauen Renault stieg und davon fuhr. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 an die Polizei zu wenden. Riegel vor! - Schützen Sie sich vor Einbrechern. Kostenlose Tipps zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle. Lassen Sie sich unter der Telefonnummer 0202/284-1801 einen Termin geben. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal