Polizei Wuppertal

POL-W: W-Elberfeld, Kind nach Verkehrsunfall verletzt

Wuppertal (ots) - Am heutigen Tage(16.03.2017),gegen 15:15 Uhr, befuhr ein 41 jähriger PKW-Fahrer die Südstraße in westlicher Richtung. In Höhe der Bushaltestelle Ohligsmühle, trat plötzlich ein 10jähriges Kind hinter einem haltenden Linienbus auf die Fahrbahn. Der PKW-Fahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenprall mit dem Kind nicht verhindern. Das Kind erlitt Verletzungen am Fuß und musste einem Krankenhaus zugeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: