Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

08.12.2016 – 08:16

Polizei Wuppertal

POL-W: W/SG-Einbruchsmeldung

Wuppertal (ots)

Wuppertal: In der Zeit vom 05.12.2016, 22.00 Uhr, bis zum 07.12.2016, 04.30 Uhr, kam es an der Henkelstraße zu zwei Einbrüchen in ein Jugendheim und einen Anbau. Aus dem Heim wurden die Schlüssel zu einem Sprinter gestohlen, der anschließend von den Tätern entwendet wurde. Aus der Wohnung des Anbaus entwendeten die Unbekannten einen Fernseher. An der Dieckerhoffstraße kam es in der Nacht zu gestern zu einem Einbruch in eine Grundschule. Die Täter stahlen einen Beamer. Am Westfalenweg gelangten Eindringlinge in der Zeit vom 03.12.2016, 16.00 Uhr, bis zum 07.12.2016, 20.20 Uhr, in ein Einfamilienhaus und durchsuchten es. Ob etwas gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden. Einen Stahlschrank mit Geld, Unterlagen und Schmuck erbeuteten Unbekannte gestern Abend, gegen 20.45 Uhr, aus einer Wohnung an der Elbersstraße. Anwohner sahen zwei verdächtige Personen. Einer von ihnen war ca. 175 cm groß, etwa 45 Jahre alt, hatte blondes, strubbeliges Haar und trug beigefarbene Kleidung.

Solingen: Am gestrigen Mittwoch, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr, kletterten Einbrecher auf den Balkon der Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Schulstraße. Sie hebelten die Balkontür auf und durchsuchten die Wohnung. Was gestohlen wurde, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugenhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Informationen zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle. Lassen Sie sich unter der Telefonnummer 0202/284-1801 einen Termin geben. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal