Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

31.10.2016 – 09:40

Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Supermarkt in Remscheid ausgeraubt

Wuppertal (ots)

Am Samstag (29.10.2016), um 20.05 Uhr, raubte ein Unbekannter eine Supermarktfiliale an der Wupperstraße in Remscheid aus. Der Täter betrat die Geschäftsräume und verlangte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Geld. Anschließend flüchtete er in Richtung Parkplatz. Er hat eine normale Figur, ist circa 170 cm groß, 40-50 Jahre alt, hat dunkle Augen und eine gebräunte Haut. Er war bekleidet mit einer dunkelgrünen Jacke, einer dunkelblauen Jeans und schwarzen Schuhen. Hinweise zu der Straftat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal