Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

24.08.2016 – 09:54

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Brennende Strohballen-Vermutlich Brandstiftung

Wuppertal (ots)

Gestern (23.08.2016), gegen 21:15 Uhr, informierten Anwohner Feuerwehr und Polizei über brennende Strohballen am Unterdüsseler Weg in Wuppertal. Die Ballen befanden sich auf einem Acker und hatten an zwei verschiedenen Stellen Feuer gefangen. Von der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500 Euro. Erste Ermittlungen deuten auf Brandstiftung als Ursache hin. Während der Löscharbeiten konnte die Polizei eine verdächtige Person antreffen, die mit dem Brand möglicherweise in Verbindung steht. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung