Polizei Wuppertal

POL-W: W-Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer in Wuppertal

Wuppertal (ots) - Gestern (20.06.2016), gegen 19:40 Uhr, kam es in Wuppertal auf der Berliner Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Der 37-Jährige überquerte mit seinem Rad die Berliner Straße vom Berliner Platz in Richtung Schwarzbach. Dabei erfasste ihn der Audi eines 30-Jährigen. Der Zweiradfahrer verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Da er vermutlich Drogen und Alkohol zu sich genommen hatte musste er eine Blutprobe abgeben. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: