Polizei Wuppertal

POL-W: W/RS-Einbruchsmeldung

Wuppertal (ots) - Wuppertal: In Praxisräume an der Zwinglistraße gelangten Einbrecher in der Zeit von 09.05.2016, 18:05 Uhr bis 09.05.2016, 05:15 Uhr, und entwendeten eine Fotokamera und Bargeld. Ohne Beute verließen unbekannte Täter ein Vereinsheim an der Straße Platz der Republik. Zuvor hatten sie in der Zeit von 06.05.2016, 14:45 Uhr bis 08.05.2016, 15:00 Uhr, eine Tür aufgehebelten und alle Räume nach Wertgegenständen durchsucht. In der Zeit von 06.05.2016, 14:00 Uhr bis 09.05.2016, 06:45 Uhr, drangen Einbrecher an der Bundesallee in einen Bürokomplex ein, öffneten gewaltsam mehrere Türen und stahlen Bargeld aus den Räumen. Aus Lagerräumen einer Reinigungsfirma an der Feldstraße erbeuteten Unbekannte Bargeld und Briefmarken (04.05.2016-09.05.2016, 05:35 Uhr).

Remscheid: An der Burger Straße versuchten unbekannte Täter in der Zeit von 08.05.2016, 17:00 Uhr bis 09.05.2016, 05:10 Uhr, gewaltsam in ein Kiosk einzudringen.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Informationen zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle unter der Rufnummer 0202/284-1801.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: