Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

11.04.2016 – 07:51

Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Überfall auf Seniorin

Wuppertal (ots)

Samstagabend (09.04.2016), gegen 19:00 Uhr, ist eine 76-jährige Opfer eines Überfalls auf dem Friedhofsgeländes an der Kirchhofstraße in Remscheid geworden. Die Seniorin befand sich bei der Grabpflege, als eine männliche Person sie von hinten packte und zu Boden stieß. Der Täter schlug und trat die wehrlose Frau, die laut um Hilfe rief. Als drei Jugendliche dem Opfer zu Hilfe kamen flüchtete der Angreifer in Richtung Gesundheitsstraße. Der Mann war circa 175 cm groß, hatte eine schlanke Statur und war bekleidet mit einer schwarzen Hose, einer weißen Kapuzenjacke und einer schwarzen Jacke. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 0202-284-0 zu melden: Wer hat den Mann gesehen und kann Hinweise zu ihm oder seinem Aufenthaltsort geben?

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal