Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

27.01.2016 – 15:01

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Radfahrer krachte gegen Autospiegel und flüchtete

Wuppertal (ots)

Am Montagabend (25.01.2016) kam es gegen 21:00 Uhr auf der Erbschlöer Straße in Wuppertal zu einer Unfallflucht. Nach Angaben eines Zeugen prallte ein Radfahrer gegen einen geparkten Ford Fiesta und riss dabei den Außenspiegel ab. Der junge Mann stürzte bei dem Unfall und gab gegenüber des Zeugen an, von einem Auto abgedrängt worden zu sein. Dennoch entfernte sich der Radfahrer, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu informieren. Er war ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, sportlich, trug eine Jeans und eine Baseballkappe. Der Mann hatte eine große Sporttasche dabei. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein weißes Mountainbike ohne Gepäckträger. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Wuppertal unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal