Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Einbrecher in Solingen unterwegs

Wuppertal (ots) - Am Freitag (09.10.2015) musste die Polizei einen Einbruch an der Kreuzstraße in Solingen aufnehmen. Unbekannte drangen in eine Wohnung ein und stahlen Bargeld. Am Abteiweg hebelten Einbrecher die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten das Gebäude. Was gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden. In der Nacht zu Samstag brachen Eindringlinge in eine Gaststätte an der Keldersstraße ein und stahlen den Inhalt aus zwei Geldspielautomaten. Ein Sparfach erbeuteten "Langfinger" aus einem Vereinshaus am Kannenhof. Auf Schmuck hatten es Einbrecher abgesehen, die am Samstagabend in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Fritz-Reuter-Straße eindrangen. An der Erasmusstraße in Gräfrath durchwühlten unbekannte Täter die Räume eines Einfamilienhauses. Die Ermittlungen zur Beute dauern an. An einer Firma an der Löhdorfer Straße lösten Unbekannte am Sonntagabend einen Alarm aus. Sie flüchteten ohne Beute. Zeugenhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kripo unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. Tipps rund um das Thema Einbruchschutz erhalten Sie bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Tel.: 0202/284-1801).

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: