Polizei Wuppertal

POL-W: W - Vier Personen bei Unfall leicht verletzt

Wuppertal (ots) - Am Dienstag (29.09.2015) befährt ein 26-jähriger Fahrzeugführer gegen 17.30 Uhr mit seinem Peugeot den Westring (L357) in Wuppertal-Vohwinkel in Fahrtrichtung Haan. In Höhe der Straße Roggenkamp fährt er aus ungeklärter Ursache auf den verkehrsbedingt wartenden Skoda eines 46-jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wird der Skoda auf den Renault einer 28-jährigen Fahrzeugführerin geschoben und diese wiederum auf den VW einer ebenfalls 28-jährigen Fahrzeugführerin. Unmittelbar darauf fährt eine weitere 28-jährige Fahrerin eines Audi noch in den Wagen des 26-jährigen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 14.000 EUR. Durch den Verkehrsunfall werden vier Personen leicht verletzt und noch am Unfallort durch Rettungssanitäter versorgt. Der 26-jährige Peugeot Fahrer wird zur vorsorglichen Behandlung in ein Hildener Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: