Das könnte Sie auch interessieren:

FW-M: Nashorn mit Bauchschmerzen (Maxvorstadt)

München (ots) - Samstag, 16. Februar 2019, 09.30 Uhr; Marsstraße Am Samstagvormittag musste ein ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-CE: Suche nach vermisster Person

Wietze (ots) - Seit Samstag, den 16. Februar, 17:40 Uhr wird der 54jährige Ronald Erich KÖHLMANN aus einem ...

02.09.2015 – 17:40

Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Polizei Solingen sucht Unfallzeugen

Wuppertal (ots)

Nach einem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße am Montag (31.08.2015), um 15:22 Uhr, sucht das Verkehrskommissariat Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können. Ein 76-jähriger Mann bog mit seinem Audi von der Blumenstraße nach rechts in die Kölner Straße ein, als ein 40-jähriger Fußgänger die Straße überquerte. Der Autofahrer bremste sein Fahrzeug rechtzeitig ab und konnte einen Unfall vermeiden. Zwischen den Beteiligten kam es jedoch zum Streit, woraufhin der Autofahrer den Fußgänger angefahren haben soll. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0202-284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal