Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

30.08.2015 – 03:21

Polizei Wuppertal

POL-W: W - Polizei nimmt wiederholt Party-Gäste in Gewahrsam

Wuppertal (ots)

In der Nacht auf Samstag (28./29.08.2015) wurde die Polizei viermal zu einer Ruhestörung in die Elberfelder Oberstraße gerufen. Dabei wurden bis zu 20 Männer, Frauen und Kinder in einer kleinen Mietwohnung angetroffen. Die Einsatzkräfte erteilten elf Personen Platzverweise und verbrachten einen Mann in das Polizeigewahrsam.

Gestern (29.08.2015), gegen 08.30 Uhr wurde die Polizei erneut gerufen. Siehe hierzu OTS-Meldung der Polizei Wuppertal vom 29.08.2015, 11.14 Uhr.

Heute (30.08.2015), kurz nach Mitternacht, beschwerten sich die Mitbewohner über erhebliche Ruhestörungen aus der Mietwohnung. Insgesamt hielten sich dort 17 Personen auf. Die Gäste kamen überwiegend aus Belgien und Frankreich. Um 01.00 Uhr wurden acht Platzverweise erteilt. Der Mieter und ein Gast wurden in Gewahrsam genommen. Danach kehrte Ruhe ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal