Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

08.07.2015 – 14:00

Polizei Wuppertal

POL-W: W Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wuppertal

Wuppertal (ots)

Heute Morgen (08.07.2015), gegen 10:20 Uhr, bog ein 54-jähriger Wuppertaler mit seinem Auto von der Pestalozzistraße in die Gutenbergstraße ab und erfasste dabei ein querendes 9-jähriges Kind. Der Junge verletzte sich schwer und wurde mit einem Krankenwagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Fiatfahrer erlitt einen Schock und wurde ambulant behandelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal