Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

11.06.2015 – 13:04

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Täterfestnahme nach Handyraub in Wuppertal - Elberfeld

Wuppertal (ots)

Gestern Abend (10.06.2015), gegen 22.20 Uhr, überfielen zwei Jugendliche einen 17-Jährigen und seinen 15-jährigen Bekannten an der Friedrichstraße in Elberfeld. Sie entrissen dem älteren der beiden das Handy und flüchteten. Als der 17-Jährige die Täter verfolgte, schlug ihm einer der Räuber ins Gesicht und drohte damit ihn "abzustechen". Der 15-Jährige alarmierte in der Zwischenzeit die Polizei. Diese konnte während der Fahndung zwei verdächtige 16-Jährige antreffen. Bei der Durchsuchung der Personen fanden die Polizisten das zuvor geraubte Handy und ein Messer. Die beiden polizeilich bereits in Erscheinung getretenen Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal