Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

11.06.2015 – 08:19

Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Sechs Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß in Ohligs

Wuppertal (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag (10.06.2015), gegen 16.35 Uhr, auf der Hildener Straße in Solingen - Ohligs. Ein 27-Jähriger war mit seinem Pkw in Richtung Ohligs unterwegs, als er in Höhe der Elsässer Straße einen Rückstau zu spät bemerkte. Um einen Zusammenstoß mit den wartenden Fahrzeugen zu vermeiden, wich der Fahrer mit seinem Corsa in den Gegenverkehr aus. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Transporter zusammen. Alle sechs Insassen (37, 39, 41, 47, 55, 56 Jahre) des VW-Transporters erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden noch an der Unfallstelle notärztlich versorgt, bevor Rettungswagen sie zur weiteren stationären Behandlung in umliegende Krankenhaus brachten. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Hildener Straße war bis etwa 18.15 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung