Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

23.01.2015 – 07:42

Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Verletzter nach Dachgeschossbrand in Solingen

Wuppertal (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es vergangene Nacht (23.01.2015), gegen 01.11 Uhr, im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Oskar-Rieß-Straße zu einem Brand. Der 41-jährige Wohnungsinhaber bemerkte das Feuer als erster und warnte seine Nachbarn. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Der 41-Jährige erlitt eine Rauchgasvergiftung, ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik, in der er stationär verblieb. Die Wohnung wurde stark beschädigt und ist nicht mehr bewohnbar. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal