Polizei Wuppertal

POL-W: W-Raubüberfall auf Wettbüro - Zeugen gesucht

Wuppertal (ots) - Gestern Abend (10.11.2014), um 22:40 Uhr, betrat eine männliche Person in Wuppertal ein Wettbüro an der Friedrich-Ebert-Straße. Mit einer Waffe bedrohte er die 25-jährige Angestellte und drückte sie auf den Boden. Nachdem der Täter aus dem Kassenbereich Bargeld erbeutet hatte, flüchtete er aus dem Wettbüro in unbekannte Richtung. Der Räuber wurde wie folgt beschrieben: Ca. 185 cm groß, mittlere bis kräftige Statur. Er trug einen schwarzen Pullover, eine schwarze Hose. Im Gesicht trug er eine Sonnenbrille und war unrasiert. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: