Polizei Wuppertal

POL-W: W-Maskierter Täter erbeutete Bargeld in Spielhalle

Wuppertal (ots) - Gestern Abend (09.11.2014), um 21:20 Uhr, betrat in Wuppertal eine maskierte Person eine Spielhalle an der Straße Steinbeck. Da zu dieser Zeit die Aufsicht in einem Nebenraum war, begab sich der Täter hinter den Tresen und entwendete die Kasse inklusiv Bargeld. Während der Täter die Spielhalle verließ, bemerkte der 65-jährige Mitarbeiter die Tat und nahm die Verfolgung auf. Er konnte dem Täter bis in die Lahnstraße folgen. Dort stieg dieser jedoch, zusammen mit einer weiteren Person, in einen geparkten Pkw ein und fuhr davon. Täterbeschreibung: Ca. 180 cm groß, schlank, maskiert, trug einen langen Mantel und führte eine Schusswaffe mit sich. Die zweite Person wird als etwas kleiner und dunkel gekleidet beschrieben. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Angaben zu den Tätern und Fluchfahrzeug machen können, sich unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: