Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

03.11.2014 – 08:04

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Zahlreiche Einbrüche in Wuppertal

Wuppertal (ots)

Am vergangenen Wochenende (31.10.2014 bis 02.11.2014) kam es im Wuppertaler Stadtgebiet zu zahlreichen Einbrüchen. Aus Wohnungen an der Achenbachstraße, Zur Wolfskuhle, Hamburger Straße und Kleiner Werth wurden im Laufe des Freitags Schmuck, Geld, ein Messer und ein Laptop gestohlen. Was aus einem Wohn-Geschäftshaus an der Straße Auf der Bleiche gestohlen wurde, ist noch unklar. Gleich viermal waren Einbrecher in der Nacht zu Samstag an der Wichlinghauser Straße aktiv. In einer Gaststätte brachen sie zwei Spielautomaten auf und entwendeten den Inhalt; eine Wohnung wurde aufgebrochen und durchwühlt und an zwei Wohnungen blieb es bei Einbruchsversuchen. Weiterhin gab es am Samstag Einbrüche in Gewerberäume an den Straßen Rauental, Gathe und Badische Straße, wo neben Geld auch Süßwaren und Zigaretten gestohlen wurden. Am Sonntagabend gelangten Unbekannte in eine Wohnung an der Feuerstraße und nahmen u. a. ein Notebook, ein Tablet, Schmuck und Bares an sich. Zudem gab es Einbruchsversuche an Wohnhäusern an der Wittener Straße, Einern und Obere Lichtenplatzer Straße. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Riegel vor! - Schützen Sie sich vor Einbrechern! Sicherheitsbewusstes Verhalten und solide mechanische Sicherungstechnik stehen beim Einbruchschutz an erster Stelle und bieten dem Einbrecher Widerstand. So bleiben fast 40 Prozent der Taten im Versuch stecken. Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Tel.: 0202/284-0).

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal