Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

31.10.2014 – 07:56

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Wuppertal (ots)

Ein 41-jähriger Audifahrer fuhr gestern Nachmittag (30.10.2014), gegen 16:30 Uhr, von einem Tankstellengelände auf die Bundesallee in Wuppertal. Dabei übersah er einen 24-jährigen Radfahrer, der auf dem Geh-/ Radweg in Richtung Robert-Daum-Platz unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer Verletzungen erlitt, die stationär im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Sachschaden wurde auf etwa 100 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal