Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

19.10.2014 – 20:04

Polizei Wuppertal

POL-W: SG - Vier Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Wuppertal (ots)

Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Forststraße / Südstraße wurden am 19.10.2014 um 12:50 Uhr in Solingen vier Personen leicht verletzt. Ein 29jähriger Mann aus Leverkusen befuhr mit seinem Opel Corsa die Forststraße in Fahrtrichtung Süden. An der Südstraße beachtete er ein Stopp-Zeichen nicht und fuhr ungebremst in den Kreuzungsbereich. Dort kam es zur Kollision mit dem Ford Fiesta einer 28jährigen Frau aus Monheim a.R., die mit ihrem Pkw die Südstraße in Richtung Osten fuhr. Die vier Ford-Insassen (28, 31, 8 und 4 Jahre) wurden leicht verletzt. Sie mussten mittels Krankenwagen in die Lukas-Klinik gebracht werden, konnten nach ambulanter Behandlung aber wieder entlassen werden. Der Ford Fiesta war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal