PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

22.09.2014 – 14:31

Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Einbrecher in Remscheid unterwegs

WuppertalWuppertal (ots)

Am Freitagnachmittag (19.09.2014) kam es an der Reinshagener Straße in Remscheid zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Diebe erbeuteten Geld und Schmuck. Eine Berechtigte überraschte bei ihrer Heimkehr die drei Täterinnen und versuchte eine von ihnen festzuhalten. Die Frauen konnten jedoch in ein dunkelgrünes Auto (Kennzeichen aus Aachen) einsteigen und flüchten. In der Nacht zu Samstag hebelten Einbrecher die Tür zu einer Firma an der Straße Auf dem Langefeld auf, stahlen augenscheinlich aber nichts. An der Straße Güldenwerth brachen Diebe durch ein Küchenfenster in ein Einfamilienhaus ein. Was gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden. Einen Tablet-PC und Bargeld entwendeten Unbekannte am Samstagabend aus einer Wohnung an der Hans-Böckler-Straße. Auf Schmuck hatten es Einbrecher abgesehen, die am Wochenende in eine Erdgeschosswohnung am Intzeplatz eindrangen. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Tipps rund um das Thema Einbruchsprävention erhalten Sie bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Tel.: 0202/284-1801).

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal