Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

01.08.2014 – 15:25

Polizei Wuppertal

POL-W: W-Jugendliche von Auto erfasst und schwer verletzt

Wuppertal (ots)

Am heutigen Mittag (01.08.2014), gegen 12:00 Uhr, überquerten zwei Mädchen die Friedrich-Engels-Allee in Wuppertal in Höhe der Stresemannstraße. Dabei wurde eine Jugendliche (14 Jahre) vom VW Beetle einer 46-Jährigen erfasst, die auf der rechten Spur in Richtung Fischertal unterwegs war. Die junge Fußgängerin zog sich schwere Verletzungen zu, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machten. Die Autofahrerin erlitt einen leichten Schock und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal jetzt auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung