Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

20.05.2014 – 11:14

Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Mofa-Fahrer nach Unfall verletzt - Polizei sucht Zeugen

Wuppertal (ots)

Auf der Graf-Engelbert-Straße in Solingen kam es gestern (19.05.2014), gegen 19:45 Uhr, zu einem Unfall, bei dem ein Mofa-Fahrer leicht verletzt wurde. Weil eine Frau mit ihrem silbernen VW T5 plötzlich abbremste, geriet der hinter ihr fahrende 15-Jährige ins Rutschen und stürzte. Dabei verletzte sich der Jugendliche leicht. Nach einem kurzen Gespräch mit der Autofahrerin und einem unbekannten Zeugen entfernten sich die Beteiligten von der Unfallstelle, ohne Personalien ausgetauscht zu haben. Die Polizei bittet deswegen Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Unfallkommissariat in Solingen unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal jetzt auch bei www.facebook.com/PolizeiWuppertal

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal