Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

07.04.2014 – 11:54

Polizei Wuppertal

POL-W: W-RS-SG: Blitzmarathon VI - Voting-Ergebnisse liegen vor!

POL-W: W-RS-SG:  Blitzmarathon VI - Voting-Ergebnisse liegen vor!
  • Bild-Infos
  • Download

Wuppertal (ots)

Der Countdown läuft. Am morgigen Dienstag (08.04.2014) startet um 06.00 Uhr der nunmehr sechste 24-Stunden Blitzmarathon in NRW.

In der vergangenen Woche konnten die Bürgerinnen und Bürger im Bergischen Städtedreieck für ihre Favoriten-Messstellen abstimmen. 255 verschiedene Messstellen, davon 147 in Wuppertal, 58 in Remscheid sowie 50 in Solingen standen zur Auswahl. An dem Voting haben sich insgesamt 10 Bergische Medien (Radio Wuppertal, Wuppertaler Rundschau, Westdeutsche Zeitung Wuppertal, Cronenberger Woche, Radio RSG, Bergische Morgenpost, Remscheider Generalanzeiger, Solinger Morgenpost, Solinger Tageblatt und Solinger Bote) aktiv beteiligt.

"Den Menschen im Bergischen Städtedreieck liegt die Verkehrssicherheit am Herzen!" Insgesamt 3.300 Stimmen konnten beim Messstellen-Voting in Wuppertal, Remscheid und Solingen gezählt werden. Polizeipräsidentin Birgitta Radermacher: "Ich freue mich sehr darüber, dass sich so viele Bürgerinnen und Bürger an der Abstimmung beteiligt haben. Und eins wird dadurch auch klar: Den Menschen im Bergischen Städtedreieck liegt die Verkehrssicherheit am Herzen!".

Die Messstellen-Sieger und Qualifikanten: In Wuppertal haben sich die Lentzestraße, die Carnaper Straße, die Straße Klingelholl und die Hauptstraße durchgesetzt. In Remscheid erhielten die Berghauser Straße, die Hans-Böckler Straße, die Reinshagener Straße und die Solinger Straße die meisten Stimmen. Voting-Sieger in Solingen wurden die Straße Stöcken, der Goldberger Weg, die Straße Schwarze Pfähle und die Hossenhauser Straße.

Darüber hinaus "qualifizierten" sich in Wuppertal: Adolf-Vorwerk-Straße, Am Buschhäuschen, Berliner Straße, Beyenburger Straße, Blankstraße, Bundesallee, Cronenberger Straße, Dahler Straße, Dasnöckel, Düsseldorfer Straße, Eintrachtstraße, Erbschlöer Straße, Friedrich-Engels-Allee, Fuhlrottstraße, Haeseler Straße, Hahnerberger Straße, Heinrich-Heine Straße, Hindenburgstraße, Horather Straße, In der Beek, In der Krim, Jägerhofstraße, Kemmannstraße, Kohlfurter Straße, Kruppstraße, Laaken, Max-Horkheimer Straße, Nevigeser Straße, Obere-Lichtenplatzer Straße, Parkstraße, Reichsstraße, Scharpenacker Weg, Uellendahler Straße, Werbsiepen, Westfalenweg, Westring, Wiedener Straße, Windfoche.

Qualifikanten in Remscheid: Güldenwerth, Hof Güldenwerth, Morsbachtalstraße, Bergisch Born, Beyenburger Straße, Hohenhagen, Lindenallee, Kölner Straße, Daniel-Schürmann-Straße, Neuenkamper Straße, Hohlscheidsberg, Honsberger Straße, Westhauser Straße, Forsten.

In Solingen sind ebenfalls dabei: Schwertstraße, Burger Straße, Borner Straße, L74 (Engpass), Klauberger Straße, Wermelskirchener Straße, Hermannstraße, Klingenstraße, Lützowstraße, Nümmener Straße. Es wird darauf hingewiesen, dass einige Messstellen im Tagesverlauf mehrfach aufgesucht werden und sich auch die Kommunen an der landesweiten Aktion gegen Raser beteiligen.

"Ein Erfolg für alle"

Mehr als 70 Polizeibeamtinnen und -beamten wird das Polizeipräsidium Wuppertal beim morgigen Blitzmarathon im Städtedreieck unter Leitung von Polizeioberrat Ernst Adam einsetzen. "Fast jede schwere oder gar tödliche Unfallverletzung hätte durch eine geringere Geschwindigkeit gemildert oder sogar vermieden werden können. Ich hoffe, dass die Verkehrsteilnehmer ihr Fahrverhalten dauerhaft ändern und nicht nur am Tag des Blitzmarathons. Das wäre ein Erfolg für alle", so Ernst Adam zum morgigen Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Alexander Kresta
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2011
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal