Polizei Wuppertal

POL-W: RS-Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Remscheider

Wuppertal (ots) - Seit gestern Nachmittag (25.03.2014) wird der 55-jährige Remscheider Peter M. aus einem Krankenhaus an der Burger Straße in Remscheid vermisst. Aufgrund seines schlechten gesundheitlichen Zustandes wurden durch die Polizei Suchmaßnahmen durchgeführt, u. a. mittels Hubschrauber und Spürhund, bislang jedoch ohne Erfolg. Die Polizei bittet deswegen die Öffentlichkeit um Mithilfe. Peter M. ist etwa 175 cm groß, wirkt ungepflegt, hat lange, graue Haare und einen Bart. Bekleidet ist er mit einem zerschlissenen T-Shirt, zudem ist er vermutlich ohne Schuhe unterwegs. Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 12 unter der Telefonnummer 0202 / 284 - 0 entgegen, in eiligen Fällen auch die Einsatzleitstelle über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: