Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Wachsame Nachbarin half Polizei

Wuppertal (ots) - In Solingen teilte eine Anwohnerin am 10.03.2014, gegen 23.40 Uhr, über den Polizeinotruf mit, dass in einem Nachbarhaus an der Baustraße ein rückwärtiges Bürofenster offen stehe und im Gebäude Licht scheine. Da die Zeugin das Haus weiter beobachtete, konnte sie die schnell eingetroffene Streifenwagenbesatzung auf eine Person im Hinterhof aufmerksam machen. So gelang es den Beamten einen 45-jährigen Mann aus Unna festzunehmen, der versuchte, sich dort zu verstecken. Neben ihm lag ein aufgehebelter Möbeltresor, aus dem Bargeld fehlte. Der Tresor wurde zuvor in den Räumlichkeiten aus der Wand gerissen und in den Hof verbracht. Hinsichtlich der weiteren Ermittlungen, die derzeit noch andauern, wurde der polizeibekannte Einbrecher mit zur Wache genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: