Polizei Wuppertal

POL-W: RS - Fußgänger verstirbt nach Verkehrsunfall

Wuppertal (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am Freitag, 28.02.2014 gegen 19:10 Uhr auf der Reinshagener Straße in Remscheid. Ein 75jähriger Anwohner wurde bei dem Versuch mit einer Gehhilfe die Fahrbahn zu überqueren von dem Pkw Daimler Benz eines 88jährigen Remscheiders erfasst, der die Reinshagener Straße in Richtung Wermelskirchen befuhr. Der Fußgänger zog sich bei der Kollision lebensbedrohliche Verletzungen zu und musste noch an der Unfallstelle reanimiert werden. Er verstarb wenig später im Krankenhaus. Der Fahrzeugführer wurde aufgrund einer Kreislaufschwäche ebenfalls mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt. Die Reinshagener Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: