Polizei Wuppertal

POL-W: SG-Einbrecher entpuppte sich als Referendar

Wuppertal (ots) - Der Hausmeister einer Schule an der Straße Vogelsang in Solingen bemerkte am 24.02.2014, gegen 23.00 Uhr, zwei Lichtkegel im Verwaltungstrakt und alarmierte die Solinger Polizei. Schnell war für alle klar, dass erneut Einbrecher am Werk sein mussten. Mit Unterstützungskräften aus Wuppertal umstellten die eingesetzten Beamten sofort das gesamte Gebäude. Anstatt auf einen Einbrecher trafen die Beamten bei der anschließenden Durchsuchung mit Diensthund auf einen Referendar. Der angehende Lehrer konnte schnell erklären, dass er gerade letzte Vorkehrungen für seine Staatsprüfung traf und dies auch im Vorfeld angekündigt hatte. So bleibt nun nur noch zu hoffen, dass er seine heutige Prüfung ohne weitere polizeiliche Unterstützung erfolgreich abschließt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: