Polizei Wuppertal

POL-W: W-Wuppertalerin ausgeraubt

Wuppertal (ots) - Gestern (15.01.2014), gegen 22:25 Uhr, wurde eine 50-jährige Wuppertalerin an der Hügelstraße ausgeraubt. Ein Fremder griff die Frau von hinten an und packte ihre Handtasche. Als die 50-Jährige nicht losließ, versetzte der Räuber ihr einen Faustschlag ins Gesicht, wobei das Opfer zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Der Täter flüchtete samt Tasche in unbekannte Richtung. Er war relativ klein, dunkel gekleidet und trug eine Pudelmütze. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: