Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

19.09.2019 – 13:04

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: 25.000 Euro Schaden bei Unfall

Ludwigshafen (ots)

Ein 47-Jähriger verlor am 19.09.2019 gegen 1 Uhr in der Saarlandstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der Folge kollidierte sein Auto mit einem Laternenmast, mehreren Metallpollern, einem Stromkasten sowie einem Fernmelde-Kabelverzweiger. Der Wagen überschlug sich schließlich und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Stehen. Der 47-Jährige versuchte zu Fuß seiner Verantwortung zu entkommen, wurde jedoch von den Polizeibeamten rasch ausgemacht. Bei ihm wurde starker Alkoholgeruch wahrgenommen. Einen freiwilligen Atemalkoholtest verweigerte er. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Das Ergebnis steht noch aus. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf 25.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz