Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

29.06.2019 – 12:20

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ludwigshafen-Friesenheim - SEK-Einsatz nach Messerattacke auf Ehefrau

Ludwigshafen (ots)

Am Morgen des 29.06.19, gegen 01:00h musste ein Spezialeinsatzkommando der Polizei in die Weiherhofstraße in Friesenheim ausrücken, um einen bewaffneten Ehemann festzunehmen.

Der mit einem Messer bewaffnete 41-jährige Ehemann hatte zuvor seine 52-jährige Ehefrau durch mehrere Schnitte schwer verletzt. Unter Einsatz des Taser`s konnte der Mann im Haus festgenommen werden. Er blieb dabei unverletzt. Da er unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmittel stand wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Für die Ehefrau bestand keine Lebensgefahr, sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz