Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

01.06.2019 – 08:50

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Gefährliche Körperverletzung in einer Gaststätte in der Innenstadt

Ludwigshafen-City (ots)

Am Samstag, 01.06.2019, gegen 01.35 Uhr, kam es in einer Gaststätte im Innenstadtbereich von Ludwigshafen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein 37-jähriger Mann und ein 27-jähriger Mann schlugen grundlos auf einen 55-jährigen Mann ein (alle Männer kommen aus Ludwigshafen). Der 55-jährige Mann setzte zur Abwehr des Angriffs gegen die beiden Männer Tierabwehrspray ein. Durch den Angriff der Männer erlitt der 55-jährige eine tiefe Kopfplatzwunde und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus zwecks ärztlicher Behandlung verbracht werden. Die beiden Beschuldigten waren nicht mehr in der Gaststätte und konnten im Rahmen der Nahbereichsfahndung in einer Seitenstraße angetroffen werden. Die beiden Beschuldigten waren alkoholisiert. Der Geschädigte war nicht alkoholisiert. Warum die beiden Männer auf den 55-jährigen einschlugen, konnte nicht geklärt werden. Eine Angestellte der Gaststätte und ein weiterer Gast gaben auch an, dass die beiden Männer ohne Grund auf den Geschädigten eingeschlagen hätten.

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Kontakt aufzunehmen, Tel. 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz