Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Maxdorf - 2 vermisste 12-jährige Mädchen

Vermisstensuche
Vermisstensuche

Maxdorf (ots) - Seit Mittwoch, dem 16.05.2018, gegen 20:00 Uhr, sind zwei 12-jährige Mädchen aus Maxdorf von ihrem Elternhaus abgängig. Die beiden Mädchen sind vermutlich zusammen unterwegs.

Zuletzt gesehen wurden sie am 16.05.2018, gegen 19.30 Uhr, an der Haltestelle der Rhein-Haardt-Bahn in Ludwigshafen-Ruchheim.

Bei den beiden Mädchen handelt es sich um

Alina BASSEK

Beschreibung:

   - ca. 165 cm groß; 60 kg schwer, Schuhgröße 39/40
   - Hüftlange, dunkelblonde Haare
   - Muttermal auf der linken Wange
   - Wirkt älter (ca. 14/15 Jahre)
   - Eventuell blaue Jeans, graue Turnschuhe
   - Führt möglicherweise einen dunklen Turnbeutel mit der Aufschrift
     "Hollister" mit 

und um

Debora STÜRZL

Beschreibung:

   - ca. 165 cm groß
   - Schlank
   - Blondes, schulterlanges Haar
   - Unbekannte Bekleidung. 

Zu den Lichtbildern gelangen sie hier: https://s.rlp.de/JgW4s

Hinweise zu dem Verbleib der beiden Mädchen werden an die Polizei in Frankenthal unter der Telefon-Nummer 06233/313-0 oder per Mail an pifrankenthal@polizei.rlp.de erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal
Alexander Maurer
Telefon: 06233-313-203 (oder -0)
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: