Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Klingenmünster/Pfalzklinikum - Patient nicht vom Ausgang zurückgekommen

Abgängiger Patient David Zimmermann

Klingenmünster (ots) - Am 26.05.2018 kam ein Patient der Klinik für forensische Psychiatrie, der 29-jährige David Zimmermann, von einem genehmigten Ausgang auf dem Klinikgelände nicht zurück. Es handelt sich um einen immer wieder aber nicht durchgängig impulsiven Patienten. Das Behandlungsteam geht gegenwärtig nicht von einer Gefährdung für andere Menschen aus. Der Patient ist 188cm groß 84kG schwer und hat dunkle, kurze Haare. Hinweise bitte an die Polizeidienststelle Bad Bergzabern (06343/9334-0) oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Schreiber, PHK
Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: