Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

24.12.2018 – 11:58

Polizei Essen

POL-E: Essen: Einbrecher flüchteten beim Erkennen der Polizei- Eindringlinge suchten offenbar keine neue Jeans

Essen (ots)

45143 E.- Westviertel:

Am frühen Heiligabend (24. Dezember um 00:47 Uhr) bemerkten Polizisten am Kronenbergcenter an der Haedenkampstraße ein Fahrzeug, welches mit hoher Geschwindigkeit davonfuhr, als die Insassen die Polizei erblicken. Von einem Bekleidungsgeschäft ausgehend, hörten die Beamten eine ausgelöste Alarmanlage. Die Eingangstüre brachen die Unbekannten gewaltsam auf. Sie hatten es aber offenbar nicht auf die modischen Jeans abgesehen, vielmehr war ein im Geschäft befindlicher Tresor ihr vorrangiges Ziel. Mutmaßlich mit dem Stahlklotz im Auto, rasten die Täter davon. Die Polizei bittet, mögliche Beobachtungen unter er zentralen Rufnummer 0201-8290 mitzuteilen. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Essen