Polizei Essen

POL-E: Essen: Räubersicher Diebstahl auf Lebensmittelladen - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Essen (ots) - 45279 E-Horst: Gestern Morgen (27. November) stahl ein bislang unbekannter Mann mehrere Spirituosenflaschen aus einem Lebensmittelladen an der Dahlhauser Straße, kurz vor der Einmündung Von-Ossietzky-Ring. Um 10:40 Uhr alarmierten Mitarbeiter der Firma die Polizei. Sie gaben an, dass der Mann plötzlich den Kassenbereich rennend verließ und in Richtung Breloher Steig flüchtete. Er konnte noch kurz von einer Angestellten (23) festgehalten werden, er riss sich jedoch los. Nun sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen. Der Unbekannte wird beschrieben als Osteuropäer, zirka 180-185 cm groß, von normale Statur und trug einen schwarzen Rucksack und eine FitX-Umhängetasche. Möglicherweise ist er von Passanten beobachtet worden. Unter der Rufnummer 0201/829-0 nimmt die Kriminalpolizei die Hinweise entgegen. (ChWi)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: