Polizei Essen

POL-E: Essen: Unbekannter hebt vierstellige Summe mit Bankkarte ab - Fotofahndung

POL-E: Essen: Unbekannter hebt vierstellige Summe mit Bankkarte ab - Fotofahndung
2017-09-03_Unbekannter Betrüger an Essener Geldautomaten. Bild 1

Essen (ots) - 45144 E.-Frohnhausen: Am 16. Mai um 16:40 Uhr nutzte ein bislang unbekannter Betrüger eine entwendete Bankkarte, um Geld abzuheben. Dabei erbeutete er eine vierstellige Summe. Nun fahndet die Polizei mit Bildern einer Überwachungskamera nach dem Tatverdächtigen. Der Ermittler bittet Personen, die Beobachtungen im Bereich Frohnhauser Straße gemacht haben oder Angaben zu dem Tatverdächtigen machen können, sich unter 0201/829-0 zu melden. / AKoe

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: